Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

UNESCO Weltkulturerbe Gent, Brügge und Luxemburg

5. Juli 20208. Juli 2020

 

1. Tag: Anreise

Abfahrt ab Bornheim: 7.00 Uhr

Anreise über die Autobahn nach Brügge, dem „Venedig des Nordens“. Hier paaren sich imposante mittelalterliche Architektur und Kanäle mit einer lebendigen Vielfalt an kleinen und großen Genüssen – nicht nur Pommes, Schokolade und Bier! Übernachtung im zentral gelegenen 4*- NH Hotel in Brügge, ca. 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt.

 

2. Tag: Brügge und Ausflug ans Meer nach De Haan

Nach dem Frühstück begeben Sie sich bei der Stadtführung auf die Spuren der großartigen Vergangenheit. Schlendern Sie durch die Stadt und entdecken Sie in der freien Zeit Ihr Lieblingsplätzchen in den reizenden Gassen und Plätzen. Am Nachmittag fahren wir an die Nordsee nach De Haan. Hier können Sie durch die gewaltigen Sanddünen spazieren, die wohltuende salzige Meeresluft genießen und auf der hübschen Promenade flanieren. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

 

3. Tag: Charmantes und eigenwilliges Gent 

Gent muss man nicht nur gesehen, sondern vor allem erlebt haben. Bei einer fesselnden Stadtführung werden Sie vieles von der spannenden Geschichte dieser Stadt erfahren und bei einer gemütlichen Grachtenfahrt die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben. Lassen Sie sich danach noch vom bunten Treiben im historischen Zentrum mitreißen. Rückfahrt am späten Nachmittag nach Brügge und Übernachtung.


4. Tag: Großherzogtum Luxemburg und Heimreise

Nach dem Frühstück starten wir unsere Heimreise in Richtung Luxemburg. Genießen Sie die Zeit zur freien Verfügung in der pulsierenden europäischen Hauptstadt mit den imposanten Festungsanlagen. Am Nachmittag geht Fahrt zurück nach Landau.

 

 

 

 

 

Leistungen

  • Fahrt mit unserem 4* – Reisebus
  • Übernachtung und Frühstücksbuffet im 4*- NH Hotel Brügge (zentral gelegen)
  • Kurtaxe
  • Stadtführungen Brügge und Gent
  • Grachtenrundfahrt in Gent
  • Sämtliche Busrundfahrten

Details

Beginn:
5. Juli 2020
Ende:
8. Juli 2020
Veranstaltungkategorie:

Preise (p. Person)

430,00 € im Doppelzimmer
620,00 € im Einzelzimmer